logo kester

Lotpasten, Flussmittel, Preforms, Lotdrähte, Barrenlot - Lötchemie vom führenden Hersteller Kester direkt ab Lager

Kester ist ein führender Anbieter auf dem Gebiet der Lötchemie für elektronische Baugruppen und Bauteile. Das Portfolio umfasst eine Reihe von Grundlegenden und High-Tech Materialien. Ein Augenmerk legt Kester hierbei auf Lotpaste, Flussmittel, Lotdraht und Lotbarren. Eine Übersicht der Grundlegenden Produkte finden Sie folgend.

No-Clean

Kester NP545 T3/T4

Die Kester NP545 ist eine zero-halogen, bleifrei no-clean Lotpaste (Lötpaste), welche für reproduzierbare und gleichbleibende Ergebnisse optimiert wurde. Sie ist extrem stabil und hat eine ungekühlte Lagerzeit von 6 Monaten ohne das es negative Einflüsse auf die Lötergebnisse oder Druckbarkeit gibt. Die Kester NP545 ist auch für Finepitsch-Applikationen ausgelegt und erzielt hier hervorragende Ergebnisse. Es ist mit ihr ohne weiteres möglich auch Bauteile der Bauform 01005 zu verarbeiten. Die Kester NP545 kann auch im Reflowprozess ohne Einsatz von Stickstoff verarbeitet werden. Die NP545 ist als ROL0 (IPC J-STD-004B) classifiziert. 

Kester NP505-HR T3/T4

Die Kester NP505-HR ist eine halogenfreie, bleifreie, No-Clean Lotpaste für High Reliability Anwendungen. Die NP505-HR wurde entwickelt um den strengen Kriterien der SIR- Tests zu bestehen. Die Lotpaste NP505-HR kann in einem weiten Temperatur- und Luftfeuchtigskeitsbereich verarbeitet werden. Des Weiteren kann sie in langsamen und schnellen Druckverfahren verwendet werden.

Kester NXG1 T3

Die Kester NXG1 ist eine bleifreie, No-Clean Lotpaste. Die NXG1 kann in Stickstoff- und Luftatmosphären verwendet werden und. Die Paste kann Druckpausen von bis zu 120 Minuten überbrücken. Dabei weißt die Lotpaste NXG1 auch beim ersten Druck nach der Pause ein hervoragendes Auslöse- und Druckverhalten bis runter zu einem Pitch von bis zu 0,4 mm auf. Die NXG1 bietet ein ausgezeichnetes Erscheinungsbild in den Lötstellen (glattes, glänzendes Erscheinugnsbild mit hellen Rückständen).

Diese Paste bietet die längste Haltbarkeit ihrer Klasse.

Kester EP256

Die EP256 ist eine No-Clean Lotpaste für den Einsatz in Luft- oder Stickstoffatmosphären. Die Paste kann Druckpausen von bis zu 90 Minuten überbrücken und weist dabei, schon beim ersten Druck nach der Pause, ein hervorrangendes Auslöse und Druckverhalten bis zu einem Pitch von bis zu 0,2 mm auf. Die EP256 besitz eine hohe Druckgeschwindigkeit von bis zu 200mm/s und hat ein stabiles Benetzungsverhalten über einen weiten Bereich von Profilen.

Kester R276 DS T3

Die Kester R276 DS ist eine No-Clean-Lotpaste. Sie weißt ein sehr gutes Dosierverhalten auf. Die R276 DS gibt es in den Legierungen Sn63Pb37 und Sn96,5Ag3,0Cu0,5. Die Fließeigenschaften der R276 DS sorgen für ausgezeichnetes Dosierverhalten mit einer breiten Palette von Nadeldurchmessern.

Kester FL250-DS

Die Kester FL250-DS ist eine No-Clean Lotpaste für den Einsatz mit Luft oder Stickstoff. Die Fl250-DS ist besonders für automotive Produktionen entwickelt worden und kann mit Druckgeschwindigkeiten bis zu 200mm/sec verarbeitet werden. Sie kann Druckpausen von bis zu 90 Minuten problemlos überbrücken. Die Fl250-DS ist mit fast allen conformal coatings kombinierbar.

Wasserlöslich

Kester HydroMark 531 (HM-531)

Die HydroMark531 (Hm-531) ist eine halidfreie, wasserlösliche Lotpaste, die dem Anwender eine hohe Leistung bietet. Die HydroMark 531 (HM-531) bietet Stunden von stabilen Schablonen, Klebezeiten und wiederholbare Ziegel definitionen. Des Weiteren bietet die Hydromark 531 (HM531) robuste Druckeigenschaften und ist unabhängig von Leerlaufzeit und Druckgeschwindigkeit. Der Aktivator der Hydromark 531 (HM-531) ist sehr aggressiv und bietet dadurch eine hervorragende Benetzung für OSP-beschichtete Leiterplatten.

Kester 950E

Das Kester 950E ist ein halogenfreies, nicht organisches Harzflussmittel für das Wellenlöten Der extrem niedrige Feststoffgehalt und die Art des Aktivatorsystems ergibt praktisch keine Rückstände auf den Baugruppen nach dem Löten. Die Boards sind trocken und kosmetisch sauber, wenn sie die Wellenlötmaschine verlassen. Das Kester 950E zeigt verbesserte Lötleistung und minimiert die Gefahr von Lötbrücken und Lötfehlern. Dieses Flussmittel ist unter anderem einsetzbar in der Automobil-, Computer- und Telekommunikationsindustrie. 

Kester 952S

Das Kester 952S ist ein halogenfreies, nichtorganisches Harzflussmittel für den Einsatz in den Tabber und Stringer der Solarindustrie. Das 952-S kann direkt von Hand oder Automatisch mit Tabber und Stringer-Lötanlagen, druch tauchen oder sprühen aufgebracht werden. Der extrem niedrige Feststoffgehalt und die Art des Aktivatorensystems ergibt praktisch keine Rückstände. Die Zellen sind trocken und sauber, wenn sie aus der Tabber und Stringer Lötanlage kommen. Die 952-S hat ein breites Anwendungsspektrum mit unterschiedlichen Temperaturbereichen und kann in SnPb, SnAgPb und bleifreien Legierungen verwendet werden.

Kester 979VT

Das Kester 979VT ist ein VOC-freies, No-Clean Flussmittel für defektarmes und hochqualitatives Löten von elektronischen Baugruppen. Das Kester 979VT Flussmittel lässt nach dem Löten eine minimale Menge an Rückstanden zurück. Alle verbleibenden Rückstände sind nicht korrosiv, nicht leitend und müssen nicht entfernt werden.

Kester FluxPen 952-D6

Der Fluxpen 952-D6 ist ein No-Clean, nicht korrosives, halogenfreies Flussmittel, des speziell für bleifreie Überarbeitung konventioneller Leiterplatten entwickelt wurde. Im wesentlichen bleiben keine Rückstände nach dem Löten mit dem Kester 952-D6 zurück. Das 952-D6 wurde mit einer modifizierten Oberflächenspannung entwickelt. Dies ermöglicht den Einsatz auch bei hohen Packungsdichten. Es enthält eine geringe Menge an Kolophonium für eine höhere Zuverlässigkeit.

Kester NF372-TB

Das Kester NF372-TB ist ein No-Clean Flussmittel mit geringen Feststoffen. Das NF372 Flussmittel wurde entwickelt um lange Standzeiten und hohe Vorwärmtemperaturen von dicken Leiterplatten bei der Verarbeitung zu ermöglichen. Eine anhaltende Aktivität im Flussmittel ermöglicht anspruchsvolle Anwendungen. Das Kester NF371-TB ist geeignet auch im selektiven Wellenlöten verarbeitet zu werden.

Kester 1544

Das Kester 1544 ist ein aktives Flussmittel auf Kolophoniumbasis, dem ein effektives Aktivierungsmittel zugesetz wurde. Das Kester 1544 kann zur Lötbeschichtung oder dem verzinnen von blanken Leitungen verwendet werden. Das Kester 1544 besitzt eine Militärzulassung.


Kester Lotdraht 275

275kDie Kester - Lotdrähte mit dem Flussmittel 275 gibt es in den Legierungen K100LD und SAC 305. Die  Durchmesser des Lothdrates können von 0,25 mm bis 3 mm betragen. Die Verwendung des Kester 275 No-Clean Lotdrahtes führt zu einem extrem klaren Rückstand nach dem Löten. Eine Reinigung ist nicht notwendig. Der Kester Lotfraht 275 kann sowohl für bleihaltiges und bleifreies Löten verwenden werden. Es gibt den Lotdraht mit 3 verschieden Flussmittelmengen

Bemerkung: Core Size 50, 58 und 66 = 1,1%, 2,2% und 3,3% Flussmittel.

 

 

Kester Lotdraht 285


285kBemerkung: Core Size 50, 58 und 66 = 1,1%, 2,2% und 3,3% Flussmittel.Die K
ester - Lotdrähte mit dem Flussmittel 285 gibt es in den Durchmessern 0,25mm bis 1,0mm und den Legierungen Sn63Pb37 und Sn62Pb36Ag2. Der Kester Lotdraht 285 besteht aus hochwertigem und gereinigtem Kolophonium. Die Benetzungsfähigkeit der Lotdrähte mit dem Flussmittelsystem 285 ist überdurchschnittlich und führt zu exterm zuverlässigen und reproduzierbaren Ergebnissen.